Logo

Liecht Lädeli - Gesundheitspraxis

Navigation

Inhalt

 

Stephanie Bosshard Blog

 

Wie Heilen funktioniert

11. Juli 2020, Stephanie Bosshard - Gesundheit, Spiritualität

Definiere nun mal Stress, was ist Stress für dich? Sind wir uns einig, dass Stress nichts anderes als eine Energie oder ein Gefühl ist?
Heute weiss bereits jeder, dass Stress nicht gesund ist, richtig? Einige kennen sicher auch schon die gängigsten Symptome bei Stress, z.B. Magenschmerzen, Kopfschmerzen, Gereiztheit, Schlafprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten oder Müdigkeit.
Heisst also, dass Stress sich auf unseren Körper auswirkt- obwohl Stress nichts anderes als eine Energie oder ein Gefühl ist, korrekt?

Nun; du kannst davon ausgehen, dass jeder Schmerz, jede Krankheit, jedes psychische Problem und jeder Defekt an unserem Körper durch irgendeine Form von Stress ausgelöst wird. Denn grundlos ist und wird niemand krank- es gibt immer einen Auslöser.

Um Stress noch ein weniger genauer zu betrachten: Bestimmte Situationen oder Ereignisse erzeugen eine Emotion in uns, welche vielleicht nicht immer von Anfang an direkt als Stress ersichtlich ist. Manchmal ist es z.B. Angst oder Druck. Aber für unser System ist das nicht so relevant, es unterscheidet nur zwischen Nichtstress oder Stress. Emotionen wie z.B. Angst oder Druck sind definitiv Stress, es stresst das System oder eine Partie davon.

Noch etwas tiefer für das Verständnis. Jedes Erlebnis mit oder ohne Stress, ob du dich erinnern kannst oder nicht, ist ein Teil von und in dir. So kann es passieren, dass eine Stressenergie (oder Druck, Angst etc.) von einem Erlebnis oder einer Situation einfach im Körper bleibt. Diese Stressenergie nenne ich dann Blockade (oder Restenergie). Manchmal verschwindet diese Stressenergie von selbst wieder, vielleicht wenn du ein ganz schönes Erlebnis hast oder dich wunderbar entspannen kannst. Manchmal aber bleibt diese Energie für einige Tage, Wochen, Monate, Jahre... Vielleicht weil du immer im Stress bist, nicht erholsam schlafen kannst, dich sehr ungesund ernährst oder eine langanhaltende schwierige Situation hast, was nur noch mehr Stressenergie erzeugt. Es durchaus sein, dass man das länger gar nicht bemerkt. Doch irgendwann löst Stress ein Symptom aus. Es ist doch logisch, dass es einem Körperteil irgendwann nicht mehr gut geht, wenn da über längere Zeit Stressenergie wirkt. Heisst also, dein Körper, dein System zeigt dir mit Schmerz oder Krankheit «ich brauche Hilfe, ich bin gestresst, überlastet und schaffe es alleine nicht mehr raus.»

So, vielleicht kennst du dich in Physik aus ???? Energie ist jeder Zeit wandelbar. Energie kann man also verändern. Logisch oder? Nun ist es also möglich, dass die Stressenergie im Körper wandelbar ist. Dies gelingt am besten mit einem Gegenpool- und was wirkt gegen Stress? Entspannung und Liebe- noch so banal das sich anhört. Heisst also bei meiner Heilarbeit erschaffe ich eine starke Gegenpoolenergie die übertragen wird. So wie Stressenergie entstehen kann, so kann auch Entspannungsenergie entstehen. Nun wenn es mir gelingt, dass die Gegenpoolenergie stärker wird, wie die stagnierte Stressenergie im Körper, wirkt diese auf die Stressenergie ein, macht diese schwächer oder beseitigt sie ganz. Dein Körper ist nun wieder bestens in der Lage, diese Körperstelle mit deinem Immunsystem und deiner Selbstheilung zu reparieren, weil der Unruhestifter beseitigt oder geschwächt ist.

So funktioniert Heilen in meiner Praxis. Natürlich nutze ich je nach Beschwerdebild auch andere Techniken, denn nicht ganz alles kann so geheilt werden. Hi und da braucht es auch eine Veränderung, die nur der Patient machen kann. Denn stetig einwirkende äussere Faktoren kann ich nicht verändern, nur immer wieder die Energie im Körper beseitigen. Dies wäre dann aber meiner Ansicht nach Symptombehandlung und nicht Ursachenbehebung.

Falls es dich interessiert, wie ich die Gegenpoolenergie erzeuge und diese übertragen wird, müsstest du einen Kurs oder ein Seminar diesbezüglich bei mir besuchen. Denn diese Erklärung würde der Rahmen dieses Textes bei weitem sprengen.

Ich hoffe sehr, ich konnte dir diese Art von Heilen etwas näherbringen.

Herzlich, Stephanie

1 Kommentar


Zeki uygur

20. Juli 2020

Das gefällt mir

Neuer Kommentar

 

 

Fusszeile und weitere Informationen

Top